Das erfolgreiche Konzept wird fortgeführt.

Die neue Location in Deutz bringt einige Vorteile mit sich, so zum Beispiel eine bessere Deckenhöhe für Tanzgruppen, eine größere Bühne und eine deutlich verbesserte Parksituation für die Eltern, die ihre Kinder zur Veranstaltung bringen oder abholen.

Am Konzept dagegen wird sich nichts ändern. „Die Party ist seit Jahren ausverkauft und die Resonanz gigantisch“, freut sich die 2. Vorsitzende, Constanze Steinbüchel. „Viele Künstler haben KölleAlarm fest in ihren Kalender eingetragen und unterstützen uns in herausragender Art.“